Splitterwiki:Richtlinie

Aus Splitterwiki
Version vom 9. September 2015, 15:40 Uhr von Katharsis (Diskussion | Beiträge) (neu, bitte prüfen!)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Richtlinie des Uhrwerk Verlages zum Einpflegen von Inhalten ins Splitterwiki wurde im September 2015 verabschiedet und den Administratoren des Splitterwiki zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle sollen die Auswirkungen der Richtlinie aufgeführt werden, um jedem die Möglichkeit zu geben, Artikel gemäß der Vorgaben zu erstellen und zu bearbeiten.

Inhalte des Grundregelwerkes

  • Inhalte dürfen vollständig aufgenommen werden (jedoch nicht zwingend wörtlich alles wiederholen)

Inhalte von Hintergrundbüchern

  • Grundsätzlich ist die Anlage aller Artikel erlaubt
  • Kernpunkte dürfen aufgenommen werden, Details sind nur dann zu nennen, wenn sie für das Verständnis des Artikels relevant sind
  • Statistische Werte (z.B. Alter, Rasse bei Personen, Bevölkerungszahl, Gottheiten bei Siedlungen) sind erlaubt

Weitere Regelinhalte

  • Gilt für alle Bücher, in denen Regeln enthalten sind, also auch Abenteuer oder Regionalbände
  • Erläuterung Paraphrasiert: Konkrete Regelelemente werden ausgelassen. Wenn bspw. ein Bonus unter besonderen Umständen gewährt wird, darf das eingetragen werden, die exakte Höhe des Bonus wird jedoch nicht genannt. Es soll erreicht werden, dass das Regelelement nur dann vollständig nutzbar ist, wenn das entsprechende Buch vorliegt. Recherchezwecke sollen jedoch nicht eingeschränkt werden
  • Meisterschaften: Bei neuen Meisterschaften dürfen Schwelle und Fertigkeit genannt werden. Die Wirkung darf nur paraphrasiert werden
  • Zauber: Typus, Magieschulen, Zaubergrad, Schwierigkeit und erlaubte EG-Optionen dürfen genannt werden. Nicht aufgenommen werden Zauberdauer, Reichweite, Wirkungsdauer, Verstärkungsoption und Kosten. Die Wirkung darf nur paraphrasiert werden
  • Gegner/Monster: Typus, GK und Monstergrad dürfen genannt werden, Beschreibung wie bei Hintergrundinformationen, alle weiteren Spielwerte werden nicht genannt
  • Merkmale von Ausrüstung und Monstern: Dürfen vollständig eingetragen werden
  • Profane Ausrüstung: Darf vollständig eingetragen werden. Spezielle regeltechnische Auswirkungen (z.B. ein Schnellziehholster) dürfen nur paraphrasiert werden
  • Waffen: Verfügbarkeit, Last, PReis, Härte, Komplexität, Attribute und Mindest-Attribute dürfen frei eingetragen werden. WGS, Schaden und Merkmale dürfen nicht angegeben werden. Spezielle regeltechnische Auswirkungen dürfen nur paraphrasiert werden
  • Schilde und Rüstungen: Verfügbarkeit, Last, Preis, Härte, Komplexität und Mindest-Attribute dürfen frei eingetragen werden. VTD+, Tickzuschlag, Behinderung und Merkmale dürfen nicht angegeben werden. Spezielle regeltechnische Auswirkungen dürfen nur paraphrasiert werden