Gotor

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Region hell 32.png
Gotor
Die Dschungelreiche von Gotor
Gotor LoukasP.jpg

Gotor Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Steckbrief: Hauptregion, 350000 ▪ auch Die Dschungelreiche von Gotor genannt ▪ Die Dschungelreiche von Gotor bergen zahlreiche alte Ruinen mit geheimnisvollen Artefakten. Hier begegnet man Schatzjägern, abgeschiedenen Stämmen oder den Nagas

Token Gotor.png

Herrschaftsform lokale Potentaten und Stammesführer; Zuli beherrscht den Lauf des Gotor; Borgawai ist reich durch Edelsteinminen

Bevölkerungsanzahl 350000
Bevölkerung (60% Menschen, 20% Alben, 10% Gnome, je 5% Varge und Zwerge, dazu einige Naga-Stämme)
Sprache BasargnomischSchaschtoUtart
Handel Heilkräuter, Gifte, Trophäen, Artefakte, Elfenbein, Edelsteine, Gold, Sklaven, Kakao, Kaffee
Verkehr nur Flüsse und Dschungelpfade als Verkehrswege; Handelsplätze an Flüssen und Küste

Landschaft Savanne am Luwango, Nebelwald im Pangawai-Massiv, sonst flacher Dschungel und Mangroven
Klima tropisch
Flora Varianten von Regenwäldern, Galeriewälder am Luwango
Fauna unerhörte Artenvielfalt, viele große und wilde Tiere

Gotor in Lorakis

Gotor reicht von der Savanne am Luwango bis zum Fluss Gotor und dem Pangawai-Massiv. Die Region wird begrenzt von Echsenbucht im Süden und Auge von Telwari im Norden.

Zugehörig zu Gotor

Icon Vorlage Gegenstand dunkel 32.png

Gegenstand

Besonderes Material: Wisperholz (Holz mit einer Verbindung zur Geisterwelt)

Einmaliger Gegenstand: Graugrüner Smaragd (Legendärer Edelstein, mit dem Schlangen kontrolliert wurden)
Icon Vorlage Gemeinschaft dunkel 32.png

Gemeinschaft

Organisation: Kult der Großen Schlange (Geheimkult der sich der Suche der Großen Schlange von Gotor verschrieben hat)

Stamm: Vasht'Hagar (Ein zivilisierter Naga-Stamm in Gotor)

Volk: Schaschbar (schwarzhäutige Zwerge Gotors)Utarti (Stamm in Gotor)
Icon Vorlage Gewässer dunkel 32.png

Gewässer

Fluss: Gotor (Fluss) (Grenzfluss zwischen Gotor und Marakatam)LuwangoTembako
Icon Vorlage Gottheit dunkel 32.png

Gottheit

Gott: Baowayara (Gottheit, die in Gotor und Marakatam Verehrung findet)Tamtamkamara (Gottheit, die in Marakatam und Gotor Verehrung findet)
Icon Vorlage Landschaftsgebiet dunkel 32.png

Landschaftsgebiet

Berg: Albatroswacht (Eine mehr als 2.500 Meter hohe Klippe mit künstlichen Höhlen)

Landschaft: H'Muur (Halbinsel von Gotor am südlichesten Ausläufer des Silbergrats)Hochland von Kangawa (großes Plateau im Landesinnern von Gotor)
Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Person

Einzelperson: Geschuppter Kaiser (Ein lange vergangener legendärer Herrscher)Jaewen Kho (Flusskapitän in Gotor)Käferkaiser Myridian (Artefaktokrat aus Gotor)Leto Silberhand (Thaumatokrat von Borgawai)Sanjarit (Königin der Utarti)Tamik Ammana (Zwergische Entedeckerin auf der Spur der Azurnen Riesen)

Titel: Artefaktokrat (Regionaler Herrscher in Gotor)
Icon Vorlage Publikation dunkel 32.png

Publikation

Abenteuer: Im Zeichen der Schlange (Gruppenabenteuer in Gotor)Tanz auf dem Vulkan (Fanabenteuer aus dem Uhrwerk-Magazin)Zorn der Natur (Kurzabenteuer in Gotor)

Szenario: Splittermond: Die Musik - Das Booklet (Booklet mit Abenteuer-Anregungen, enthalten in Splittermond: Die Musik)

Weltbeschreibung: Splittermond: Die Welt (Der Welt-Band stellt die Spielwelt Lorakis vor)Zauberdinge hinter dem grünen Vorhang (Weltbeschreibung aus dem Uhrwerk-Magazin)
Icon Vorlage Siedlung dunkel 32.png

Siedlung

Dorf: DikoGurangaKantala (Ein Dorf in Gotor)Kirango (Dorf an der Echsenbucht in Gotor)

Kleinstadt: Bharrasch (Handelshafen an der Mündung des Luwango)Borgawai (Größte Stadt Gotors im Zentrum des Reiches, ertragreiche Edelsteinminen)Dikango (Eine götterverlassene Kleinstadt im Süden Gotors)Lunga (Gotorische Stadt am Auge von Telwari, Weißer Fleck)Zuli (Von Gnomen beherrschte Stadt in Gotor, vergleichsweise zivilisiert)
Icon Vorlage Weltelement dunkel 32.png

Weltelement

Sonstiges Weltelement: Sklaverei (in Teilen von Lorakis verbreitete Praxis des Eigentums an einem vernunftbegabten Wesen)

Weiße Flecken

Icon Weisser Fleck hell 32.png
Davon Weiße Flecken: Hochland von Kangawa (großes Plateau im Landesinnern von Gotor)Lunga (Gotorische Stadt am Auge von Telwari, Weißer Fleck)

Angrenzend an Gotor

Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Affendschungel (Hauptregion)Dämmerwald (Hauptregion)Pangawai (Hauptregion)Auge von Telwari (See)Marakatam (Hauptregion)Silbergrat (Gebirge)Echsenbucht (Meer)Surmakar (Hauptregion)

Kartenwerk

Regionalkarte Gotor physisch-beschriftet.jpg
Icon copyright.png verweis=Datei:{{{Kartenwerk:@@@@}}}
Physische Karte mit Beschriftung
Regionalkarte Gotor physisch.jpg
Icon copyright.png Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Physische Karte ohne Beschriftung
Regionalkarte Gotor politisch.jpg
Icon copyright.png Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Politische Karte
Regionalkarte Gotor Umriss-in-Lorakis.png
Icon copyright.png verweis=Datei:{{{Kartenwerk:@@@@}}}
Positionskarte

Bearbeiten / Ansehen

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex

Beiträge zu Gotor

Autorenkommentar

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Noldorion schreibt (Splittermond-Forum ▪ 27.03.2014 )


Offene Sklaverei gibt es auf jeden Fall in Jogodai, als Schuldsklaven auch in Farukan. Die Keshabid (das Gnomenvolk) sind ja das beste Beispiel für die Auswirkungen. Die Jaguarkrieger und Gotor sind ebenfalls Sklavenhalter, ebenso wie Marakatam und die Schädelkorsaren.

Dragorea lehnt die Sklaverei in der Tat vehement ab (eben wegen der Drachlinge), Leibeigenschaft gibt es dort aber, wobei das auch je nach Region unterschiedlich sein dürfte: In Wintholt und Zwingard gibt es vermutlich keine, die Durghach kennen aber eventuell Sklaverei durch Kriegsgefangenschaft, bei Selenia, Nyrdfing und Dalmarien kann ich mir klassische Leibeigene vorstellen, Midstad dürfte sogar ein sehr hartes Pflaster für Leibeigene sein. Patalis kann ich gerade nicht einschätzen.


Mertalia hat offiziell weder Leibeigene noch Sklaven.





Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 28.07.2014 )


An der gesamten Smaragdküste, vor allem in Marakatam und Gotor, aber auch in Kutakina und der Gulong, gibt es Sklaverei - und teilweise nicht zu knapp.






Nutzungsrechte bei Bildern (Lizenzen)
Icon zero.png Gemeinfrei
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png Icon sa.png Creative Commons (div. Bedingungen)
Icon copyright.png Copyright
Icon ohne lizenz.png Lizenzangabe fehlt