Jagodien

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Region hell 32.png
Jagodien
 ⇐ Dragorea ⇒ 
Basistyp Hauptregion

Wappen von Jagodien
Wappen: Gelber Pferdekopf auf grüner Scheibe
Oberhaupt: Turul Arad
Regierungssitz: Dhurul-Bataar

Einwohner: 500.000 (85% Menschen, 10% Varge, 2% Gnome, 2% Zwerge, 1% andere)
Sprachen: Jagodisch
Typische Namen: Siehe Lorakische Namen
Religion: Landesgottheit Morwano und andere
Handel: Meist Rinderzucht

Landschaft: Schmaler fruchtbarer Küstenstreifen, weite Steppe, in der Landesmitte sehr trockene Hochebene
Klima: Unterschiedliche Klimazonen: feuchtgemäßigt an der Nordküste, im Westen und Süden wärmer, mit regenfeuchten Wintern und sehr heißen Sommern, im Binnenland knochentrockene Sommer und klirrend kalte Winter
Fauna: Monster und gewaltige Insekten, grimmige Djinne und heimtückische Ifrite sowie gewaltige Greifvögel

Regionalkarte Dragorea-in-Lorakis geographischer-Umriss.png
Jagodien ist als Hauptregion Teil von Dragorea
BlutgrasweiteDalmarienElyreaImmersommerwaldJagodienMidstadMyrkan-SümpfeNyrdfingPatalisSchwarze WälderSeleniaTermarkTir DurghachanUnreichWächterbundWestergromWintholtZwingard

Jagodien in Lorakis
Jagodien Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Region Icon Vorlage Region dunkel 32.png

Jagodien liegt nördlich von Farukan und ist von Dalmarien nur durch die schmale Meerenge Zubag Dalaj getrennt. Die Reiterhorden des Landes, die Jagoden, sind in ihrer Kultur Dragorea aber näher als ihren südlichen Nachbarn aus dem Chorrash, mit denen sie oft im Streit liegen.

Jagodien besitzt sehr fruchtbare Küsten zwischen den Binnenmeeren der Kristallsee und des Riesengrabes. Hier lebt ein Großteil der Einwohner des Landes in befestigten Dörfern. Die übrigen Jagoden ziehen mit ihren Rinderherden über das karge und trockene Land im Landesinneren, das vom Hochland und seinem herausstechenden heiligen Berg, dem Vulsum, geprägt wird. Im Osten beginnt schließlich die Schattenwand, das größte Gebirge von ganz Lorakis.

Geschichte Jagodiens

Jahr Ereignis Wichtigste Ergebnisse
vor ca. 300 Jahren Eroberung durch Barbaren Das Land war seit jeher umkämpft, zuletzt wurde es vor dreihundert Jahren von Barbaren nördlich des Riesengrabes erobert, die jedoch nach und nach in der Bevölkerung aufgingen ; die Jogodai berichten, dass ein von ihnen abtrünniger Stamm die Flucht über das Meer angetreten und das Volk der Jagoden begründet haben soll
798 LZ Heckenstreit Turul Dimurlan erobert von Jagodien aus Teile Dalmariens im sog. Heckenstreit
870 LZ Schlacht von Morkais Zorn Die in Dalmarien eroberten Ländereien gehen nach der Schlacht von Morkais Zorn wieder verloren
712 LZ 3. Mondsteinkrieg Während des 3. Mondsteinkrieges gibt es vermehrt Grenzscharmützel zwischen Jagodien und dem Chorrash um Mondsteinfunde. Ein Angriff Farukans scheitert nach 15 Monaten Belagerung an der Festung Dhurul-Bataar.

Zugehörig zu Jagodien

Icon Vorlage Landschaftsgebiet dunkel 32.png

Landschaftsgebiet:

Hochland von Vulsum (Hochland) ▪ Steppe von Zash-Turuul (Steppe) ▪ Vulsum (Berg)
Icon Vorlage Siedlung dunkel 32.png

Siedlung:

Dhurul-Bataar (Festung) ▪ Durchan (Dorf) ▪ Juwad (Dorf) ▪ Khuitan (Dorf) ▪ Sindschad (Dorf) ▪ Sulasjada (Dorf ▪ 1.000) ▪ Timudin (Kleinstadt)
Icon Vorlage Gemeinschaft dunkel 32.png

Gemeinschaft:

Jagoden  (Reiter Jagodiens ()) 
Icon Vorlage Gewässer dunkel 32.png

Gewässer:

Djanur (Fluss)
Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Person:

Arad (♂ ▪ Mensch ▪ Turul ▪ * 921) ▪ Nohoj (♂ ▪ Varg ▪ Kende)
Verstorben: Dimurlan (♂ ▪ Mensch ▪ Turul ▪ ⌕)
Titel: KendeTurul
Icon Vorlage Wesen dunkel 32.png

Wesen:

Flederwolf (Hundeartiger ▪ Tier) ▪ Roc (Monster ▪ Tier ▪ Vogel ▪ 4+/4+) ▪ Simurgh (Vogel ▪ 4+/4+)
Icon Vorlage Ereignis dunkel 32.png

Ereignis:

Heckenstreit (Konflikt ▪ 798 – 870 LZ) ▪ Schlacht von Morkais Zorn (Konflikt ▪ 870 LZ)
Icon Vorlage Gottheit dunkel 32.png

Gottheit:

Jaga-MersajMorwano (Pferde ▪ Reiter ▪ Mond ▪ Sonne) ▪ Sinbara (Meer) ▪ Yelat (Pferde ▪ Freiheit ▪ Stolz ▪ Sturm)
Icon Weisser Fleck hell 32.png

Davon Weiße Flecken:

Steppe von Zash-Turuul (Landschaftsgebiet: Steppe)
Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Regionen: ChorrashSchattenwandShahandirVarnhal
Angrenzende Gewässer: KristallseeRiesengrabZubag Dalaj

Kartenwerk

[Bearbeiten]
Regionalkarte Jagodien physisch-beschriftet.jpg
verweis=Datei:{{{bildmotiv1}}} Physische Karte mit Beschriftung
Regionalkarte Jagodien physisch.jpg
verweis=Datei:{{{bildmotiv2}}} Physische Karte ohne Beschriftung
Regionalkarte Jagodien politisch.jpg
verweis=Datei:{{{bildmotiv3}}} Politische Karte
Regionalkarte Jagodien Umriss-in-Lorakis.png
verweis=Datei:{{{bildmotiv0}}} Positionskarte

Autoren-Kommentare

Dhurul-Bataar

Dhurul-Bataar ist Sitz des Turuls, des Herrschers von Jagodien. Sie ist auch als "die Uneinnehmbare" bekannt und konnte in der Geschichte mehrfach Belagerungen trutzen.
Einen neuen Autoren-Kommentar anlegen

Quellen