Wüstentrutz

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Siedlung hell 32.png
Wüstentrutz
Karbarron Windpass
Basistyp Kleinstadt

Herrschaftsform: Stadtrat, bestehend aus einem Magistrat und je einem Vertreter der Dämmeralben und der Wüstenvarge. Der Stadtrat untersteht dem Königspaar und wird durch eine Stadtversammlung unterstützt
Oberhaupt: Königspaar Arbator und Elone. Magistrat Brigatrisha Dunkelfau

Einwohner: 6.500 (etwa 3.500 Furgand, 1.500 Tarr, 1 000 Dämmeralben und 500 Einwohner anderer Kulturen; 55% Zwerge, 20% Varge, 15% Alben, 10% Menschen)
Sprachen: Furato, Tarrgro, Antial
Religion: Tempel: Furbrom, Fatargon, Kashrok, Naraka, Kronar, Moroun, gemeinsamer Tempel von Aand, Siala, Karzadai und Vi’Ela, viele kleinere Schreine
Handel: Silber und Gold
Verkehr: Pfad der Sehenden nach Altfeste, Startpunkt der Karawanenrouten durch die Surmakar

In Splitterglobus betrachten  
Dieser Link benötigt eine vorhandene und geöffnete Installation von Splitterglobus


Wüstentrutz ist eine von Zwergen gegründete Siedlung am Windpass zwischen Schimmerklinge und Silbergrat. In der Sprache der Tarr heißt die Festung Anou-Karrakh. Neben der dominanten Volkgsgruppe der Furgand leben auch einige Tarr sowie Andarai friedlich miteinander in der Stadt.

Die einzelnen Stadtviertel sind von riesigen bis zu 20m hohen Mauern umgeben. Ein ganzes Stadtviertel befindet sich im Inneren des Berges. Außerhalb der Stadtmauern liegt eine Zeltstadt, in der die Karawanen der Tarr lagern.

Zu den besonderen Bauwerken gehören:

  • das Ambosstor, das größte bekannte Mondportal von Lorakis, welches über den Pfad der Sehenden nach Altfeste, der Hauptstadt Westergroms führt.
  • die fast 100m lange Schule der Naraka mit der berühmten Sammlung des erleuchteten Wissens des Kultes der Schriftensucher
  • der Hafen der Lüfte, auf dem die Dämmeralben mit ihren Flugechsen und Vögeln landen

Zugehörig zu Wüstentrutz

Icon Vorlage Abenteuer dunkel 32.png

Abenteuer:

Auf Abwegen (Gruppenabenteuer ▪ Offiziell Ja ▪ 25 S. ▪ 23. März 2017) ▪ Der Abgrund (Gruppenabenteuer ▪ Offiziell Ja ▪ 29 S. ▪ 23. März 2017) ▪ Der Quell des Lebens (Gruppenabenteuer ▪ Offiziell Ja ▪ 23 S. ▪ 23. März 2017)
Icon Vorlage Weltbeschreibung dunkel 32.png

Weltbeschreibung:

Die Surmakar (64 S. ▪ 27. Oktober 2016)
Icon Vorlage Örtlichkeit dunkel 32.png

Örtlichkeit:

Ambosstor (Mondportal) ▪ Drachlingsdorn (Turm) ▪ Große Schule der Naraka (Lehrstätte)
Icon Vorlage Gemeinschaft dunkel 32.png

Gemeinschaft:

Portalgilde  (Die Portalgilde kontrolliert die Mondtore und einen Großteil des Mondpfadhandels ()) 
Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Regionen: Pfad der Sehenden
Angrenzende Landschaftsgebiete: Arakea-KetteSchimmerklingeSilbergrat
Angrenzende Örtlichkeiten: Windpass

Kartenwerk

Wüstentrutz beschriftet.jpg
verweis=Datei:{{{bildmotiv1}}} Stadtplan mit Beschriftung
Wüstentrutz blank.jpg
verweis=Datei:{{{bildmotiv2}}} Stadtplan ohne Beschriftung

Bearbeiten / Ansehen

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

In Zwergenhand

Wüstentrutz ist eine Festung der Zwerge, die das von der anderen Seite des Mondpfads auch kontrollieren. Die Wüstenvargen und Dämmeralben haben jeweils ihre Viertel und Gesandtschaften in der Stadt, aber keine Aspirationen, da die Herrschaft zu übernehmen.

Quellen