Die Formulare

Aus Splitterwiki
Version vom 18. September 2020, 13:48 Uhr von Maggus (Diskussion | Beiträge) (arraysort: Welt-Elemente)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Wiki-Formulare

auf einen Blick

Icon Tool Formular.png

Alle Wiki-Formulare zum Anlegen neuer Seiten, gegliedert nach Typ (Welt, Regeln, etc.)

Welt-Elemente

 

Definition: Ein historisches Geschehen von großer Bedeutung. Typische Ereignisse sind Kriege, Friedensschlüsse, aber auch Naturereignisse wie der Mondfall

 

Definition: Sammelkategorie für alle allgemeinen sowie besonderen Gegenstände, aber auch Dienstleistungen oder "lebende Ware"

 

Definition: Ein - lockerer oder fester, dauerhafter oder zeitlich begrenzter - Zusammenschluss von Personen

 

Definition: Eine - stehende oder fließende - Ansammlung sehr großer Wassermengen. Meere, große Seen und bedeutende Flüsse von Lorakis zählen hierzu, kleinere Bachläufe oder Weiler sind hingegen nicht relevant.

 

Definition: Eine der Mythischen Domäne zugerechnete Wesenheit, in der Regel ein Gott selbst, aber auch dessen Diener

 

Definition: Größere, zusammenhängende Landmasse, die sich nach einem Hauptcharakteristikum abgrenzen lässt (z.B. Insel, Wald, Gebirge)

 

Definition: Ein einzelnes, einen eigenen Namen tragendes Lebewesen, wobei es unerheblich ist, ob es dem Diesseits oder einer anderen Domäne entstammt. Nicht als Person gelten hingegen Gottheiten und deren Diener. Person wird auch als Abgrenzung zu Wesen verstanden, das in der Regel eine Klassifikation von vielen Wesen derselben Art darstellt. So ist Mensch ein Wesen (sowie eine Rasse), der Archetyp Cederion von Falkenberg hingegen eine Person (der Rasse Mensch)

 

Definition: Sammelkategorie für alles Pflanzliche, also die Fauna. Belebte Pflanzen (wie die Dämmerweide) werden hingegen als Wesen angelegt.

 

Definition: die wesentliche geographische Kategorie in der Welt von Splittermond mit zahlreichen, teilweise hierarchischen Unterklassen.

 

Definition: Eine dauerhafte Niederlassung mehrerer vernunftbegabter Wesen

 

Definition: Diverse weltliche Elemente, die nicht durch andere Vorlagen und Formulare abgedeckt sind (z.B. Sprache)

 

Definition: Zunächst kein einzelnes, individuelles Wesen sondern eine Art von Wesen. Diese Klassifizierung ist in Abgrenzung zu einer Person angelegt. So ist zum Beispiel Mensch ein Wesen (und außerdem eine Rasse) während der Archetyp Cederion von Falkenberg als Person angelegt wird. Als Einzelwesen werden Wesen angelegt, bei denen es nicht sinnvoll erscheint, sie als Person zu klassifizieren (v.a. nicht kulturschaffende, einzelne Monster)

 

Definition: Ein besonderer, individueller, aber räumlich überschaubarer Ort, der häufig das Ziel von Abenteuer sein kann. Der Ursprung der Örtlichkeit kann natürlich, magisch oder anders sein, auch die Lage der Örtlichkeit muss nicht im Diesseits liegen. Sehr große Gebiete werden allerdings nicht als Örtlichkeit sondern als Landschaftsgebiet oder Region definiert

Regel-Elemente

 

Definition: Alle Elemente, die den Lebenslauf eines Spielercharakters ausmachen

 

Definition: Kategorie, die alles umfasst, was nach Kampfregeln einsetzbar ist

 

Definition: Meisterschaften sind spezielle Fähigkeiten, die die Fertigkeiten ergänzen

 

Definition: (fehlt)

 

Definition: Bereiche des Regelsystems von Splittermond werden im Splitterwiki als Regelkategorien angelegt. Eine Regelkategorie enthält stets eine Summe von Hauptkategorien, deren Basistypen und Regelelemente, die ihr zugeordnet sind

 

Definition: Schwerpunkte sind spezielle Meisterschaften, die Boni auf Fertigkeitsproben geben

 

Definition: Zauber können von Personen und Wesen gewirkt werden, die magiefähig sind; sie sind verschiedenen Magieschulen zugeordnet

Real-Elemente

 

Definition: Ein real veröffentlichtes Werk zu Splitermond

 

Definition: Eine reale Person, die eine Publikation für Splittermond veröffentlicht hat

 

Definition: (fehlt)

 

Definition: Bereich aus der realen Welt werden im Splitterwiki als Realkategorien angelegt. Eine Realkategorie enthält stets eine Summe von Hauptkategorien, deren Basistypen und Realelemente, die ihr zugeordnet sind

sonstige Elemente

 

Definition: (fehlt)

 

Definition: Kommentare, Rezessionen oder Themen aus der Community werden als Beitrag erfasst und mit dem passenden Artikel verlinkt

 

Definition: (fehlt)

 

Definition: (fehlt)

 

Definition: Weltbezogene Bereiche werden im Splitterwiki als Weltkategorien angelegt. Eine Weltkategorie enthält stets eine Summe von Hauptkategorien, deren Basistypen und Artikel, die ihr zugeordnet sind

 

Definition: (fehlt)