Intuition

Aus Splitterwiki
Version vom 7. September 2020, 20:07 Uhr von Maggus (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „{{Artikelinfo}}“ durch „{{Kurzinfo}}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon Vorlage Attribut dunkel 32.png
Intuition (INT)
 ⇐ Attribut ⇒ 
Art Geistiges Attribut

Intuition Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png

Intuition (Attribut (Geistiges Attribut, INT)) ist eines der acht Attribute im Regelsystem von Splittermond.

Das Attribut Intuition steht für die Auffassungsgabe und die Bauchentscheidungen eines Abenteurers. Mit einem hohen Wert in Intuition besitzt man sowohl ein gutes Reaktionsvermögen als auch die Fähigkeit, einem richtigen Instinkt zu folgen. Umgekehrt bedeutet ein schlechter Wert das Fehlen einer inneren Stimme und eine gewisse Überforderung mit unerwarteten Situationen.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex

Beiträge zu Intuition

Autorenkommentar

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 10.08.2014 )


[Auf die Frage, warum der Grundwert für Verteidigung auf Stärke und nicht auf Intuition basiert:] Balancing ist der Grund. Intuition ist bereits ein sehr starkes Attribut, da war es zu viel, wenn VTD auch darüber lief (das war übrigens ganz zu Anfang so). Stärke hingegen war damals noch eher schwach, daher wurde es entsprechend aufgewertet. Ist also ein relativ "profaner" Grund. Begründen kann man mE sowohl INT als auch STÄ, die Frage war dann halt welches Attribut bereits stärker ist.