Orkreiter

Aus Splitterwiki
Version vom 11. Oktober 2020, 21:40 Uhr von Maggus (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „|Primär=Nein “ durch „“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Icon Wesen hell 32.png
Orkreiter
Tlahsrih
Orkreiter Raph04art.jpg

Orkreiter Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Steckbrief: Arten-Variante ▪ auch Tlahsrih genannt ▪ orkische Schlachtreiter, die häufig auf Bestien reiten

Haupt-ArtOrk

HabitatBoden
LandschaftszoneDschungelEis & FrostGemäßigte ZoneNordenWüste & Savanne
TerrainGebirgeRuineSavanneSteppeSumpfUnterirdischWaldWüste

Größenklasse5
Monstergrad Einzelgegner2
Monstergrad Gruppengegner1
ArtentypusHumanoiderOrk
BeuteReitersäbel (7 Lunare), Reiterbogen (10 Lunare)
ZauberRindenhautTiere beruhigenTiersinne
MeisterschaftReiterkampfScharfschützeUmreißenVorstürmen
GegnermerkmalDämmersichtErschöpfungsresistenzTaktiker
Gegnermerkmal Erschöpfungsresistenz1

Inhaltsverzeichnis

Orkreiter (Arten-Variante), die sich selbst Tlahsrih nennen, sind etwa menschengroße Orks aus der Blutgrasweite.

Sie reiten auf Zornbast-Hyänen, Naßhörnern oder mutierten Bestien, nutzen aber auch gezähmte Gnureißer für Erkundungsflüge. Sie sind gute Bogenschützen, die im Kampf ihre Gegner erst mit Pfeilen eindecken, bevor sie in den Nahkampf übergehen oder sie niederreiten. Sie gelten meist als Vorboten größerer Kriegerverbände.

Galerie

Orkreiter Serg-Natos.jpg
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png
Im Kampf
Orkreiter Raph04art.jpg
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png
Profilbild

Bearbeiten / Ansehen

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex