Garr-Cha-Dhur

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Icon Vorlage Siedlung hell 32.png
Garr-Cha-Dhur
Kategorien: Weltkategorie > Siedlung > Dorf
Steckbrief: Dorf, Heiliger Ort, 250 ▪ Der heilige Ort der Vaigarr

Bevölkerungsanzahl250
Bevölkerung(zum Allthing kommen bis zu 5.000 weitere hinzu)

Garr-Cha-Dhur (Dorf (Heiliger Ort)) ist die einzige dauerhafte Siedlung der Vaigarr. Sie liegt an der Westflanke der südlichen Tir Mynidd. Auf Vaigro bedeutet der Name der Stadt Licht der Drei Monde, hier findet alle 1540 Tage zur großen Mondkonjunktion das große Allthing, das Stammestreffen der Vaigarr statt. Zu diesen Zeiten finden sich teilweise mehr als 5.000 Varge hier ein, zu anderen Zeiten leben hier lediglich etwa 250 Schamanen und Legendenbewahrer, die das Wissen des Volkes hüten und den Nachwuchs ausbilden.

Garr-Cha-Dhur auf der Karte von Schwarze Wälder

Regionalkarte Schwarze Wälder physisch-beschriftet.jpg
Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png Pyhische Karte Schwarze Wälder

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex