Sipahi-Orden der Sturmfalken

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Icon Vorlage Gemeinschaft hell 32.png
Sipahi-Orden der Sturmfalken
Steckbrief: Glaubensgemeinschaft, Orden, Sonstiges ▪ Orden aus Ashurmazaan, Weißer Fleck ▪ Weißer Fleck

GeschlechtSonstiges

BeeinflusstAshurmazaan

Wappen Weißer Fleck.png
Sipahi-Orden der Sturmfalken ist ein Weißer Fleck und wird in offiziellen Publikationen nicht weiter behandelt.
Alle Informationen zum Konzept: Weißer Fleck

Der Sipahi-Orden der Sturmfalken ist eine Gemeinschaft von Panzerreitern aus Ashurmazaan, der nur der Ehre seiner Gemeinschaft verpflichtet ist und tollkühne Taten vollbringt.

Besonderheit: Der Sipahi-Orden der Sturmfalken ist ein Weißer Fleck, der jedoch nicht konkret verortet ist und somit überall und nirgends in Ashurmazaan auftreten kann.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex

Beiträge zu Sipahi-Orden der Sturmfalken

Autorenkommentar

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 21.05.2014 )


Zitat von: SeldomFound am 21 Mai 2014, 00:16:56 Der Orden hat keinen Weißen Fleck, weil er im Prinzip in allen Bereichen des Landes vertreten sein könnte. Der Aspekt des "Weißen Flecks" liegt dann in erster Linie darin, dass man mit diesem Orden machen kann, was man will, es wird in offiziellen Publikationen niemals ausgearbeitet werden, wie groß der Orden ist oder wie er organisiert ist oder wie seine Geschichte aussieht, etc... Exakt das. Und selbst wenn theoretisch mal die Sipahi-Orden näher ausgestaltet werden sollten (vllt sogar mit Anzahl oder ähnlichem), sind die Sturmfalken davon immer unberührt und frei.