Gontcharia

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Region hell 32.png
Gontcharia
Die endlose Tundra
 ⇐ Frostlande ⇒ 
Basistyp Hauptregion (Art: Tundra)

Wappen von Gontcharia

Einwohner: 100.000 (v.a. Raugarr, sonst einige Jäger und Prospektoren anderer Rassen)
Sprachen: Raugro
Typische Namen: Siehe Lorakische Namen
Handel: Kein Handel, aber reich an Bodenschätzen

Landschaft: Karge Tundra, im Sommer oft sumpfig
Klima: Subpolares Klima
Flora: Robuste Gräser und nur wenige Bäume
Fauna: Halbwilde Hunde und Mammuts, Frostbestien

Regionalkarte Frostlande Umriss-in-Lorakis.png
Gontcharia ist als Hauptregion (Art Tundra) Teil von Frostlande
FrostfesteFrynjordGontchariaJogodaiUmland von ArkuriWandernde Wälder

Gontcharia in Lorakis
Gontcharia Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Region Icon Vorlage Region dunkel 32.png

Endlose Weiten, drei Viertel des Jahres im Dauerfrost - das ist Gontcharia. Die riesige Tundra ist kaum besiedelt, zu karg und hart sind die Lebensumstände hier. Gontcharia bedeckt den gesamten lorakischen Norden zwischen den Wandernden Wäldern im Süden und den Firnmeer-Küsten im Westen, Norden und Osten. In ihrem Zentrum liegt der Gebirgszug der Alanjuten. Die Winter sind sehr kalt und schneereich, die kurzen Sommer verwandeln den Boden in einen gefährlichen Sumpf. Gelegentlich finden sich hier vereinzelte Sippen der Raugarr. Nur diese Tundravarge scheinen dieser Umgebung gewachsen. Da Gontcharia aber auch reich an Bodenschätzen ist, zieht es immer wieder Entdecker und Prospektoren in dieses unwirtliche Land.

Aus Gontcharia scheinen auch die Frostbestien zu stammen, die von Zeit zu Zeit in den Norden Dragoreas einfallen.

Zugehörig zu Gontcharia

Icon Vorlage Weltbeschreibung dunkel 32.png

Weltbeschreibung:

Splittermond: Die Welt (280 S. ▪ 6. März 2014)
Icon Vorlage Kurzgeschichte dunkel 32.png

Kurzgeschichte:

Leben und Sterben in Ysgarrs Reich (23 S. ▪ 26. November 2014)
Icon Vorlage Landschaftsgebiet dunkel 32.png

Landschaftsgebiet:

Alanjuten (Gebirge) ▪ Grüne Weite (Grasland) ▪ Kupferberge (Gebirge) ▪ Silberwand (Gebirge)
Icon Vorlage Gewässer dunkel 32.png

Gewässer:

Bucht der Verlorenen (Bucht) ▪ Eisfelsbucht (Bucht) ▪ Lasja (Fluss) ▪ Taika (Fluss) ▪ Ulja (Fluss)
Icon Vorlage Wesen dunkel 32.png

Wesen:

Roc (Monster ▪ Tier ▪ Vogel ▪ 4+/4+)
Icon Weisser Fleck hell 32.png

Davon Weiße Flecken:

Eisfelsbucht (Gewässer: Bucht) ▪ Kupferberge (Landschaftsgebiet: Gebirge)
Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Regionen: FrostfesteFrynjordUmland von ArkuriWintholt
Angrenzende Siedlungen: Arkuri
Angrenzende Gewässer: EisfelsbuchtFirnmeerNachtaugengolf

Kartenwerk

[Bearbeiten]
Regionalkarte Gontcharia physisch-beschriftet.jpg
verweis=Datei:{{{bildmotiv1}}} Physische Karte mit Beschriftung
Regionalkarte Gontcharia physisch.jpg
verweis=Datei:{{{bildmotiv2}}} Physische Karte ohne Beschriftung
Regionalkarte Gontcharia politisch.jpg
verweis=Datei:{{{bildmotiv3}}} Politische Karte
Regionalkarte Gontcharia Umriss-in-Lorakis.png
verweis=Datei:{{{bildmotiv0}}} Positionskarte

Autoren-Kommentare

Keine echten Reiche

Beherrschende Macht im Norden ist das Reich von Väterchen Frost - in der weiten Tundra von Gontcharia gibt es keine echten Reiche.
Einen neuen Autoren-Kommentar anlegen

Quellen