Lügnerkrieg

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Icon Vorlage Ereignis hell 32.png
Lügnerkrieg
Steckbrief: Konflikt ▪ entstanden 811 LZ ▪ blutige Fehde der Tarr in der Surmakar

Geburtsjahr811
Todesjahr817

Lügnerkrieg (Konflikt) bezeichnet die Auseinandersetzungen der Tarr in der Wüste Surmakar um das Amt der Obersten Naraka-Priesterin Anfang des 9. Jahrhunderts. Treibende Kraft war die Vargin Nidirr, die sich im Scharmützel von Korrn schließlich durchsetzte.

Erst 828 LZ auf dem Konzil der Vergeltung wurde Nidirr vertrieben und der Rat des Lichts gegründet.

Lügnerkrieg gehört zu:
Icon Vorlage Gottheit dunkel 64.png Kronar (Gott) Icon Vorlage Gemeinschaft dunkel 64.png Mondwölfe (Glaubensgemeinschaft) Icon Vorlage Region dunkel 64.png Surmakar (Hauptregion ▪ Wüste) Icon Vorlage Gemeinschaft dunkel 64.png Tarr (Volk) Icon Vorlage Platzhalter dunkel 32.png Ereignis (Hauptkategorie) Icon Ereignis dunkel 128.png Konflikt (Basistyp)

Zugehörig zu Lügnerkrieg

Icon Vorlage Ereignis dunkel 32.png

Ereignis

Konflikt: Scharmützel von Korrn (Schlacht zwischen verfeindeten Tarr in der Wüste Surmakar)

Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Person

Einzelperson: Nidirr (Naraka-Priesterin der Tarr im 9. Jahrhundert und treibende Kraft des Lügnerkrieges)Takfarra (vargische Naraka-Priesterin des 9. Jahrhunderts und Unterlegene im Lügnerkrieg)

Quellen

Surmakar (Publikation): Seite: 6