Takasadu

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Icon Vorlage Region hell 32.png
Takasadu
Regionalkarte Takasadu physisch.jpg

Takasadu Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Steckbrief: Subkontinent ▪ Im fernen Osten wandeln seltene magische Kreaturen, Wandermönche und Kriegsfürsten umher

Regionalkarte Takasadu-in-Lorakis geographischer-Umriss.png

BevölkerungÜber 12 Mio. Menschen, Alben, Zwerge, Gnome und Varge; hinzu kommen ungezählte Angehörige weiterer Rassen (Rattlinge u.a.)

KlimaÜberwiegend gemäßigtes Klima, zum Norden hin subarktisch

Takasadu in Lorakis

Takasadu (Subkontinent) bildet den östlichen Ausläufer von Lorakis. Im Nordwesten schließen sich die Frostlande, im Südwesten Pash Anar an.

Takasadu - Hauptregion Übersicht (4)

Esmoda (Region)


Token Esmoda.png
(ohne Kurzbeschreibung)

Kintai


Wappen Kintai.png
Einwohner: 4.300.000
Das Reich der Gottkaiserin Myuriko, dessen strenge Ständeordnung von einem albischen Adel dominiert wird

Sadu


Token Sadu.png
Einwohner: 1.300.000
Eine große Halbinsel, beherrscht von zahllosen kleinen Fürstentümern aller Völker

Zhoujiang


Token Zhoujiang.png
Das dreigeteilte Reich des Phönix

Takasadu - Die 10 größten Städte

Icon Vorlage Siedlung dunkel 32.png

Zugehörig zu Takasadu

Icon Vorlage Gegenstand dunkel 32.png

Gegenstand

Besonderes Material: Spinnenseide (Seidenstoff aus Takasadu)

Icon Vorlage Gewässer dunkel 32.png

Gewässer

Meer: Okami-Zaicho (Ein Nebenmeer der Jadesee an der Ostküste Takasadus)

Icon Vorlage Publikation dunkel 32.png

Publikation


Weltbeschreibung: Splittermond: Die Welt (Der Welt-Band stellt die Spielwelt Lorakis vor)

Icon Vorlage Region dunkel 32.png

Region

Historische Region: Sangai (Das untergegangene, vierte Reich von Zhoujiang)

Angrenzend an Takasadu

Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Binnenmeer (Meer)Schattenwand (Hauptregion)Firnmeer (Meer)Jadesee (Meer)Pash Anar (Subkontinent)Frostlande (Subkontinent)

Kartenwerk

Regionalkarte Takasadu physisch-beschriftet.jpg
Icon copyright.png verweis=Datei:{{{Kartenwerk:@@@@}}}
Physische Karte mit Beschriftung
Regionalkarte Takasadu physisch.jpg
Icon copyright.png Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Physische Karte ohne Beschriftung
Regionalkarte Takasadu politisch.jpg
Icon copyright.png Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Politische Karte
Regionalkarte Takasadu-in-Lorakis geographischer-Umriss.png
Icon copyright.png verweis=Datei:{{{Kartenwerk:@@@@}}}
Positionskarte

Bearbeiten / Ansehen

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex

Beiträge zu Takasadu

Autorenkommentar

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 04.03.2013 )


In Takasadu wird es teilweise Gebiete geben, in denen Frauen eher viel Macht als wenig haben.

Icon Beitrag dunkel 64.png

Uli Lindner schreibt (Splittermond.de (Warum Splittermond spielen? Eine ganz persönliche Betrachtung) ▪ 11.03.2013 )


Oder lieber von einem rigiden Ehrenkodex geleitete Schwertalben mit einer leibhaftigen Göttin auf ihrem Thron? Oder ein von Bürgerkrieg zerrissenes Land mit edlen Kriegermönchen, einer kindlichen Herrscherin im Exil und putschenden Beamten? Auf nach Takasadu!

Icon Beitrag dunkel 64.png

A.Praetorius schreibt (Splittermond-Forum ▪ 09.04.2013 )


Wir werden nicht nur ein Mischmasch Reich in Asien haben, sondern mehrere Länder, die unter anderem durch bestimmte asiatische Staaten / Epochen inspiriert sind  :).

Die Schwertalben haben wie ja schon geschrieben sicherlich einen starken japanischen Touch abbekommen, also Kimono durchaus, Seppuku ("ritueller" Selbstmord zur Reinwaschung bzw. Entlastung anderer) oder Sakoku (totale Abschottung nach außen) aber eher bis sicher nicht.

Im weiten Takasadu gibt es selbstverständlich auch mehr als Alben, so ist die Kaiserin des größten Nachbarreichs (das vermutlich dem ein oder anderen Sinophilen ein Lächeln abringen wird) eine (sehr) junge Menschenfrau, in den südlichen Regenwäldern sollte man sich vor heimtückischen Gnomen in Acht nehmen, und wie schon Nekio oben schrieb geben Vargen doch hervorragende Yojimbos (Leibwächter) ab.

Icon Beitrag dunkel 64.png

Noldorion schreibt (Splittermond-Forum ▪ 14.12.2013 )


Es gibt [in Takasadu] Drachen, und in der Kultur von Zhoujiang spielen sie auch eine Rolle.

Icon Beitrag dunkel 64.png

Noldorion schreibt (Splittermond-Forum ▪ 14.12.2013 )


Es gibt [in Takasadu] Drachen, und in der Kultur von Zhoujiang spielen sie auch eine Rolle.

Icon Beitrag dunkel 64.png

Ijon Tichy schreibt (Splittermond-Forum ▪ 10.02.2014 )


Wir haben versucht, uns von allen möglichen ostasiatischen Ländern inspirieren zu lassen, dabei aber auch Eigenständigkeit zu beweisen. Vorbilder, die mir spontan einfallen, sind zahlreiche asiatische Piraten-, Martial-Arts- und Wuxia-Filme, aber auch andere Elemente des hochchinesischen, tibetanischen, kantonesischen, koreanischen, japanischen und vietnamesischen Kulturkreises. Dazu ein Schuss Philippinen.

Icon Beitrag dunkel 64.png

A.Praetorius schreibt (Splittermond-Forum ▪ 10.02.2014 )


Tier-, Natur-, und Ahnengeister werden fast überall [in Takasadu] geschätzt. Oft kommen auch die Sterne oder Sternbilder hinzu.

Icon Beitrag dunkel 64.png

Gwydon schreibt (Splittermond-Forum ▪ 08.03.2014 )


Beachte auch, dass Varge aus Takasadu füchsische Züge haben. Gar nicht so leicht für Unkundige, die von einem Kitsune-Hengeyokai zu unterscheiden. Nicht, dass ein gefestigter und seriöser Zeitgenosse wie ein Kitsune sowas jemals ausnutzen würde, aber ich sag ja nur. ;)