Zauber brechen (Zaubertypus)

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zauber brechen (Zaubertypus)
 ⇐ Zaubertypus ⇒ 

Zauber brechen (Zaubertypus) ist ein Zaubertypus, also ein Merkmal, das bestimmten Zaubern zugeordnet wird und für das man eine Meisterschaft erwerben kann.

Zauber mit Zaubertypus: Zauber brechen

Bannmagie (17 Zauber): Beherrschung aufheben (Grad: 1)Verwandlung beenden (Grad: 1)Artefakt stören (Grad: 2)Elementarbann (Grad: 2)Fluch brechen (Grad: 2)Illusion enttarnen (Grad: 2)Konzentration stören (Grad: 2)Schutz aufheben (Grad: 2)Tarnung aufheben (Grad: 2)Zauber überlasten (Grad: 2)Artefaktstörwelle (Grad: 3)Lichtbann (Grad: 3)Schattenbann (Grad: 3)Zauber bannen (Grad: 3)Zauber unterdrücken (Grad: 3)Artefakt entzaubern (Grad: 4)Totaler Zauberbann (Grad: 5)
Beherrschungsmagie (1 Zauber): Beherrschung aufheben (Grad: 3)
Erkenntnismagie (1 Zauber): Illusion enttarnen (Grad: 3)
Felsmagie (1 Zauber): Elementarbann (Grad: 3)
Feuermagie (1 Zauber): Elementarbann (Grad: 3)
Illusionsmagie (1 Zauber): Tarnung aufheben (Grad: 3)
Lichtmagie (3 Zauber): Finsternis abschütteln (Grad: 2)Schattenbann (Grad: 3)Nacht zum Tag (Grad: 5)
Schattenmagie (1 Zauber): Lichtbann (Grad: 3)
Schicksalsmagie (1 Zauber): Fluch brechen (Grad: 3)
Verwandlungsmagie (1 Zauber): Verwandlung beenden (Grad: 3)

Zauber brechen wird beeinflusst durch…

Bannende Hand (Konkrete Meisterschaft) ▪ Effektiver Bannmagier (Konkrete Meisterschaft) ▪ Zauber brechen (Zaubertypus) (Zaubertypus)

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex