Fluss

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Icon Vorlage Gewässer hell 32.png
Fluss
Kategorien: Weltkategorie > Gewässer
Fluss Skvor.jpg

Fluss Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Steckbrief: Basistyp ▪ Lange Gewässer, die sich durch Landschaften ziehen, in der Regel süßwasserhaltig


Auf Lorakis gibt es zahlreiche Flüsse, die, wo es möglich ist, eifrig befahren werden.

Fluss gehört zu:
Icon Vorlage Platzhalter dunkel 32.png Gewässer (Hauptkategorie) Icon Vorlage Platzhalter dunkel 32.png Basistyp ()

Als Fluss kategorisierte Artikel (122)

FlussSteckbriefGehört zu...

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Aar

Fluss ▪ Fluß der Arwinger Mark, mündet in Arwingen

Arwinger Mark, Arwingen

Abhinbeg WhiteLeyth.jpg

Abhinbeg

Fluss ▪ großer Grenzfluss zwischen Selenia und Wintholt

Wintholt, Finsterwall, Herzogtum Durnholt, Herzogtum Drautal, Selenia

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Aitutonake

Fluss ▪ Fluss der Insel Ruraroate im Mahaluu-Archipel

Ruraroate

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Argen

Fluss ▪ Fluss in Patalis der durch Ultia fließt

Patalis, Ultia

Kyningswacht irbeus.jpg

Arkenir

Fluss, auch Ruinenfluss genannt ▪ Zwingards großer Fluss im Süden, gesäumt von Festungen und Ruinen

Termark, Zwingard

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Ashur

Fluss ▪ Einer der großen Ströme Farukans

Schattenwand, Ashurmazaan, Fedirin, Turubar, Pashtar

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Awigi

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Kutakina, Pangawai, Marakatam

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Ayl

Fluss ▪ Fluss auf der Mertalischen Halbinsel

Aylische Ebene, Ventellen, Mertalischer Städtebund

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Berdic

Fluss ▪ Grenzfluss im nordwestlichen Dragorea zwischen Nyrdfing und dem Unreich

Nyrdfing, Unreich

Beverist hitforsa.jpg

Beverist

Fluss ▪ Fluss in Nyrdfing

Nyrdfing, Ogerforst

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Blara

Fluss ▪ Ein Fluss im Südosten von Westergrom, entspringt dem Graulenkamm

Trollbuckel

Blutwasser TacoSauceNinja.jpg

Blutwasser

Fluss ▪ größter Fluss der orkischen Blutgrasweite

Blutgrasweite

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Brede

Fluss ▪ Fluss im Herzogtum Durnholt

Herzogtum Durnholt

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Brynde

Fluss ▪ Fluss in Nyrdfing

Nyrdfing

Brüllender Molch hitforsa.jpg

Brüllender Molch

Fluss ▪ Ein Fluss im Rauhen Land Zhoujiangs, umgeben von dichten Wäldern

Raues Land

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Carpio

Fluss ▪ Fluss in den Ventellen, der die Wasserfälle von Gondalis bildet

Ventellen, Mertalischer Städtebund

Cealdea jacksbaker.jpg

Cealdea

Fluss ▪ größter Fluss Wintholts, der das Königreich in eine nördliche und eine südliche Hälfte teilt

Wintholt, Meraberge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Chamuki

Fluss ▪ Ein Fluss der aus den Drachenzähnen in die Echsenbucht fließt

Drachenzähne, Jaguardschungel

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Crava

Fluss ▪ Quellfluss des Himmelswassers in Mertalia

Ventellen, Hochebene von Taupio, Mertalischer Städtebund

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Danai

Fluss ▪ Ein Fluss in Demerai, der in der Schattenwand entspringt und in den Pardash fließt

Schattenwand, Demerai, Pardash

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Darrash

Fluss ▪ Fluss im südlichen Pashtar

Pashtar, Chaharbid

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Djanur

Fluss ▪ Grenzfluss zwischen Chorrash und Jagodien

Jagodien, Schattenwand, Chorrash

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Draue

Fluss ▪ Ein Fluss in Selenia und Dakardsmyr mit als verflucht geltendem Quellgebiet

Myrkan-Sümpfe, Herzogtum Norbyr, Dunkeldrauberge, Drauenwald, Selenia

Draugis Selenada.jpg

Draugis

Fluss ▪ Die Draugis liegt zwischen Selenia und den Verheerten Landen

Arwinger Mark

Drava NathanParkArt.jpg

Drava

Fluss ▪ Ein Fluß im Norden von Midstad, der der Hochwarte entspringt und in die Harre mündet

Midstad, Kunigsmark, Hochwarte

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Dshuxi

Fluss ▪ Gewässer in der Salamander-Provinz

Salamander-Provinz, Dshiake

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Dunkelwasser

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Norbyr, Dunkeldrauberge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Düsterlauf

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Winborn, Düstermond-Berge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Efatheas

Fluss ▪ Fluss in den Wintholter Wäldern

Wintholt, Wintholter Wälder

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Eisader

Fluss ▪ Fluss der Frostfeste

Frostfeste

Eisenwasser oo0d3v1l0oo.jpg

Eisenwasser

Fluss ▪ Größter Fluss im Norden Mertalias, der von Eisenbrann nach Talaberis fließt

Vogelberge, Mertalischer Städtebund

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Elytheas

Fluss ▪ Fluss in den Wintholter Wäldern

Wintholt, Wintholter Wälder

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Fjurne

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Graulenkamm, Markgrafschaft Zirnbog, Herzogtum Winborn

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Ful

Fluss ▪ Abfluss des Himmelswassers in den Ventellen Mertalias

Ventellen, Mertalischer Städtebund

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Gargelbach

Fluss ▪ Fluss zwischen Nyrdfing und Dakardsmyr

Myrkan-Sümpfe, Ogerforst

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Gerauke

Fluss ▪ Fluss im Süden Dakardsmyrs

Myrkan-Sümpfe

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Gitnadan

Fluss ▪ Fluss in Zhoujiang

Zhoujiang, Aiun

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Gol Danda

Fluss ▪ Ein Fluss zwischen Wandernden Wäldern und Jogai-Steppe

Wandernde Wälder, Jogai

Goldsandwasser TyphonArt.png

Goldsandwasser

Fluss ▪ Ein großer Fluss in Zhoujiang, entspringt dem Aiun-Gebirge im Norden

Zhoujiang, Aiun

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Gotor (Fluss)

Fluss ▪ Grenzfluss zwischen Gotor und Marakatam

Pangawai, Gotor, Marakatam

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Greva

Fluss ▪ Ein Fluss der von den Alanjuten ins Riesengrab fließt

Alanjuten, Wandernde Wälder

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Grune

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Winborn, Düstermond-Berge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Grünwasser

Fluss ▪ Ein Fluss im Südosten von Westergrom, entspringt dem Graulenkamm

Trollbuckel

Sarnburg alejowar.jpg

Halunde

Fluss ▪ Die Halunde durchfließt Sarnburg, die selenische Hauptstadt

Selenia

Harre artsaus.jpg

Harre

Fluss ▪ Größerer Fluss, der im Herzogtum Selenia entspringt, durch Midstad fließt und dort ins Meer mündet

Salurien, Kunigsmark, Herzogtum Selenia

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Holtburne

Fluss ▪ Zufluss des Abhinbeg in den Wintholter Wäldern

Wintholt, Wintholter Wälder

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Horwyll

Fluss ▪ Kleiner Fluss zwischen Dakardsmyr und Wintholt

Wintholt, Wintholter Wälder

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Ilster

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Selenia, Klauenwald

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Ivar

Fluss ▪ Der Fluss in dem die Stadt Telin versank

Termark, Nachtwall

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Ivern

Fluss ▪ Fluss in Nyrdfing

Nyrdfing

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Jadeband

Fluss ▪ Größter Fluss in Takasadu, zugleich Grenze zwischen Zhoujiang und Kintai

Zhoujiang, Kintai, Schattenwand

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Jalon

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Dalmarien, Finsterwall, Meraberge, Jalontal

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Jgrrhhturghr

Fluss ▪ Fluss im Norden der Blutgrasweite, bewohnt von einem mächtigen Wassergeist

Blutgrasweite

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Kabila

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Kintai, Sadu

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Kabuti

Fluss ▪ Fluss in Sadu, Handelsweg

Sadu

Kalte JonasDeRo.jpg

Kalte

Fluss ▪ Ein Fluss in Westergrom

Westergrom, Graulenkamm

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Kerrdaroun

Fluss ▪ Der lebensspendende Fluß in der Wüste Surmakar

Schimmerklinge, Surmakar

Korau iZonbi.jpg

Korau

Fluss ▪ Großer Fluss im Osten der Blutgrasweite

Blutgrasweite

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Kyngeslauf

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Markgrafschaft Eisingen, Kyngeszinnen, Herzogtum Winborn

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Kyokaimagawa

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Kintai, Aokusa-Provinzen

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Lare

Fluss ▪ Ein Fluss im Herzogtum Winborn (Kaiserreich Selenia)

Herzogtum Winborn

Lasja porbital.jpg

Lasja

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Grüne Weite, Gontcharia, Alanjuten, Arkuri (Region)

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Leye

Fluss ▪ Fluss im Norden Selenias

Herzogtum Norbyr

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Luwango

Fluss, auch Schlangenfluss genannt ▪ Fluss in Gotor

Gotor, Surmakar

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Maharati

Fluss ▪ Gewässer im farukanischen Shahirat Badashan, tritt in der Regenzeit gerne über die Ufer

Auge von Telwari, Badashan, Nebelhöhen

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Mandra

Fluss ▪ Fluß in Patalis, der im Riesheim entspringt und bei Volos in den Argen mündet

Patalis, Riesheim

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Modar

Fluss ▪ Gewässer im Graulenkamm

Graulenkamm, Rattwald, Unreich

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Morn

Fluss ▪ Fluss im nordwestlichen Unreich

Unreich

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Muron

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Affendschungel, Wolkenkämme, Schattenwald

Myrkan ArtOfJustAMan.jpg

Myrkan

Fluss, auch Lebensader des Reiches genannt ▪ Größter Fluss Dragoreas, fließt wesentlich durch Selenia, größtenteils schiffbar

Myrkan-Sümpfe, Dakardsmyr, Markgrafschaft Zirnbog, Herzogtum Winborn, Herzogtum Norbyr, Herzogtum Selenia, Selenia

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Mysta

Fluss ▪ Ein Zufluss der Draugis in der Arwinger Mark

Arwinger Mark

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Naoley

Fluss ▪ Der mächtigste Fluss des Dämmerwaldes

Dämmerwald, Schimmerklinge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Nazarusz

Fluss ▪ Gewässer in Zaruszai

Zaruszai, Nagasümpfe, Wolkenkämme, Schattenwald

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Niala

Fluss ▪ Fluss der Insel Unaroaki im Mahaluu-Archipel

Unaroaki

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Norbyng

Fluss ▪ Fluss im Norden Selenias

Herzogtum Norbyr

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Norwen

Fluss ▪ Gewässer in der Arwinger Mark

Kynhold, Arwinger Mark

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Oberlauf des Gol Danda

Fluss ▪ Quellgebiet des gleichnamigen Flusses ▪ Weißer Fleck

Wandernde Wälder

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Palalulago

Fluss ▪ Fluss der Insel Ruraroate im Mahaluu-Archipel

Ruraroate

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Pardash

Fluss ▪ Der mächtigste Fluß und Lebensspender Farukans

Schattenwand, Demerai, Aitushar, Pashtar, Farukan

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Parilke

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Winborn, Düstermond-Berge

Paskarin aliengine.jpg

Paskarin

Fluss ▪ Fluss zwischen Wintholt und Arkuri, zugleich Grenze zwischen Dragorea und den Frostlanden

Wintholt, Grauwasser, Arkuri (Region)

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Pleiss

Fluss ▪ Ein Fluss im Herzogtum Winborn (Kaiserreich Selenia)

Herzogtum Winborn, Varenfels

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Purpurfluss

Fluss ▪ Ein Fluss von blutroter Farbe

Wandernde Wälder

Qisheng 7heKro.jpg

Qisheng

Fluss ▪ Fluss in Takasadu, der Zhoujiang und Jogai trennt

Zhoujiang, Jogodai, Takasadu, Esmoda (Region)

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Rauer

Fluss ▪ Dragoreischer Grenzfluss zwischen Nyrdfing und dem Herzogtum Winborn (Kaiserreich Selenia)

Nyrdfing, Herzogtum Winborn

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Raukan

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Norbyr, Dunkeldrauberge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Rolke

Fluss ▪ Ein großer Fluss in Dragorea

Myrkan-Sümpfe, Herzogtum Durnholt, Herzogtum Norbyr, Selenia

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Rosse

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Norbyr

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Sande

Fluss ▪ Fluss zwischen Nyrdfing und Dakardsmyr

Myrkan-Sümpfe, Ogerforst

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Schwarzer Fluss

Fluss ▪ Ein Fluss in der Arwinger Mark

Seelenmoor, Kynhold, Arwinger Mark

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Sette

Fluss ▪ Abfluss des Himmelswassers in Mertalia

Ventellen, Hochebene von Taupio, Mertalischer Städtebund

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Sialey

Fluss ▪ Der Fluss trennt nominell den Dämmerwald vom Jaguardschungel

Dämmerwald, Silbergrat

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Sinquar

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Selenia, Große Zirken

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Songje

Fluss, auch Reisspender genannt ▪ Gewässer in Kungaitan, an dessen Oberlauf Kanalarbeiten laufen

Kungaitan, Westwindhügel

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Stanast

Fluss ▪ Fluss im südlichen Teil von Nyrdfing

Nyrdfing

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Stillwasser

Fluss ▪ Fluss im Norden Selenias

Stiller Wald, Herzogtum Norbyr

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Swefleburn

Fluss ▪ Kleiner Zufluss der Rolke in den Wintholter Wäldern

Wintholt, Wintholter Wälder

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Synde

Fluss ▪ Gewässer im Herzogtum Drautal

Herzogtum Drautal

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Taaley

Fluss ▪ Fluß zwischen Schimmerklinge und Grenzenland

Dämmerwald, Schimmerklinge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Taegong

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Kungaitan, Schattenwand, Westwindhügel

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Taewa

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Kungaitan, Westwindhügel

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Taika

Fluss ▪ Ein Fluss der von den Alanjuten ins Firnmeer fließt

Gontcharia, Alanjuten, Kupferberge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Telwarne

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Midstad, Dreybarer Mark, Herzogtum Selenia

Tembako dominuself.jpg

Tembako

Fluss ▪ Großer Grenzfluss zwischen Gotor und dem Affendschungel

Affendschungel, Pangawai, Gotor

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Tobin

Fluss ▪ Gewässer im Unreich

Graulenkamm, Unreich

Toralla ReiRobin.jpg

Toralla

Fluss ▪ Fluss der im Norden des Riesheim-Gebirges entspringt und durch Midstad und Patalis fließt

Midstad, Patalis, Rovencor, Helmark

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Torbinde

Fluss ▪ Fluss zwischen Nyrdfing und Dakardsmyr

Nyrdfing, Myrkan-Sümpfe

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Tungolalope

Fluss ▪ Fluss der Insel Kimo Lahina im Mahaluu-Archipel

Kimo Lahina, Miaiahau

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Tura

Fluss ▪ Ein Fluss im Südosten von Westergrom

Trollbuckel

Ulja hotpinkscorpion.jpg

Ulja

Fluss ▪ Bedeutendster Fluss der Frostlande, der von den Alanjuten aus bei Arkuri ins Firnmeer fließt

Grüne Weite, Gontcharia, Alanjuten, Arkuri (Region)

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Unkenbach

Fluss ▪ Fluss in Dakardsmyr

Myrkan-Sümpfe

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Usgai

Fluss ▪ Ein Fluß in den Frostlande

Alanjuten, Wandernde Wälder

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Varngis

Fluss ▪ ohne Kurzbeschreibung

Herzogtum Durnholt, Herzogtum Drautal, Habichtsforst

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Veye

Fluss ▪ Ein Fluss im Herzogtum Calten

Herzogtum Calten

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Virna

Fluss ▪ Ein Fluss in den Herzogtümern Selenia und Calten

Herzogtum Selenia, Herzogtum Calten, Große Zirken

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Walgyr

Fluss ▪ Gewässer in Selenia

Kyngeszinnen, Herzogtum Winborn

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Wyenbach

Fluss ▪ Gewässer in Selenia

Graulenkamm, Markgrafschaft Zirnbog

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Yeresh

Fluss ▪ Grenzfluss zwischen Chorrash und Ashurmazaan

Schattenwand, Ashurmazaan, Chorrash

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Yonir

Fluss ▪ Gewässer im Herzogtum Selenia

Myrkan-Ebene, Herzogtum Selenia, Myrkanberge

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Yulash

Fluss ▪ Fluss im Norden Ashurmazaans, mündet im Yeresh

Ashurmazaan

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Zalka

Fluss ▪ Gewässer im Norden Wintholts

Wintholt

Icon Vorlage Gewässer dunkel 64.png

Zuckerfluss

Fluss ▪ Fluss der Insel Kimo Lahina im Mahaluu-Archipel

Kimo Lahina, Paliakeawa

Quellen

Splittermond: Die Welt: Seite: 10

Beiträge zu Fluss

Communitybeitrag

Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Puffke schreibt (Splittermond-Forum ▪ 04.03.2020 )


es ist ja allseits bekannt, dass Segler bei günstigem Wind 130 km und geruderte Schiffe bei günstiger Strömung 70 km schaffen.

Wieviel km schafft man wohl am Tag auf einem schiffbaren lorakischen Durchschnitts-Fluss? (abhängig von der Fließrichtung versteht sich...)

Ich bin generell an einer einfachen Antwort im Stil der Reiseregeln interessiert, aber um auf einen Wert zu kommen, stellen sich mir im Vorfeld trotzdem folgende Fragen: 1) Ist "flussabwärts" automatisch mit "günstiger Strömung" gleichzusetzen? --> Ist die Fließgeschwindigkeit relevant? (Bedingt durch Gefälle, Kurvenreichtum, Breite etc.) --> Gibt es nennenswerte lorakische Flüsse, die stark von der Norm abweichen? 2) Welche lorakischen Möglichkeiten gibt es für das Flussaufwärts-fahren? --> Segeln, wenn die natürlichen Winde vorteilhaft wehen (eher selten) --> Segeln, wenn magisch nachgeholfen wird (ist die Durchschnittsmannschaft wirklich soweit magisch begabt?) --> Rudern (gehören Ruder zur typischen Bootsausrüstung?) --> Treideln, also das Ziehen von z.B. Tieren entlang des Ufers (ist dies in Lorakis überhaupt bekannt bzw. wegen der Magie überhaupt genutzt?) 3) Würden sich die Methoden relevant voneinander unterscheiden? (Treideln war z.B. seeeehr langsam)

--> würde man überhaupt flussabwärts segeln, da man nach jeder Biegung immer die Segel neu einstellen müsste?